2020-21 Graduate Catalog

Das Umwelttechnik-Programm bietet zwei Abschlüsse, Master of Science (MS) und Doktor der Philosophie (Ph.D.). Der MS-Abschluss wird in Umwelttechnik verliehen und kann entweder forschungsbasiert sein, Plan A oder Kursarbeit, Plan B. Plan A Studenten verfolgen oft weitere Ph.D. Studien oder Karrieren in Forschung und Entwicklung in staatlichen und privaten Instituten. Der Ph.D. in Environmental Engineering bereitet die Studierenden auf Forschung und Lehre Karriere in der Umwelttechnik, einschließlich der Hochschulbildung, private Stiftungen und staatliche, lokale oder Bundesbehörden. Sowohl MS als auch PhD-Abschlüsse werden in drei Spezialisierungsbereichen angeboten: atmosphärische Prozesse, Hydrogeowissenschaften und Wasserressourcenmanagement sowie Kontaminantenschicksal und Ressourcenrückgewinnung.

Umwelttechnische Anforderungen. Die MS- und PHD-Anforderungen in Environmental Engineering entsprechen den Anforderungen der Graduiertenschule. Die spezifischen Anforderungen an Kursarbeit und Forschung werden im Folgenden beschrieben. Der Ph.D. in Umwelttechnik hat keinen verwandten Bereich oder keine Fremdsprachenanforderung, es sei denn, eine wird vom Beirat festgelegt.

Umwelttechnik M.S. Plan A Anforderungen. Insgesamt 30 Credits sind für den Abschluss erforderlich, mit einem Minimum von 21 Credits Kursarbeit in Umwelttechnik oder verwandten Bereich und mindestens neun Credits von GRAD 5950. Ein Student kann sich jederzeit während des MS in GRAD 5950 Credits einschreiben. es liegt in ihrer Verantwortung, sich mit ihrem Forschungsberater und in zweiter Linie mit ihrem Forschungsausschuss über den Forschungsplan und die Anforderungen für den Abschluss abzustimmen.

Alle MS-Studenten müssen die ENVE 5310 und 5320 belegen.

Die übrigen Kurse können in Absprache mit dem Berater mit einem der drei Spezialisierungsbereiche verbunden sein.

Ein Plan A MS erfordert die Einreichung einer MS-Arbeit in Form eines einreichungsfertigen Papiermanuskripts und einer mündlichen Verteidigung für den Abschluss. Die mündliche Verteidigung erfüllt die Rolle der Abschlussprüfung für den MS-Abschluss. Umfang, Inhalt und Dauer der Masterarbeit ergeben sich aus der Vereinbarung zwischen dem Forschungsberater und dem Studenten. Ein beratender Ausschuss von mindestens zwei weiteren Fakultätsmitgliedern wird auch die Originalität und Qualität der Dissertation vor dem Abschluss abwägen. Im Allgemeinen sollte die Dissertation die Methodik und Ergebnisse neuartiger, unabhängiger Forschung des Studenten darstellen. So planen Sie eine M.S. thesen können nicht nur Literaturrezensionen sein oder bereits in der wissenschaftlichen Literatur veröffentlichte Forschungsergebnisse replizieren. In der Regel sollte die MS-Arbeit die Grundlage für die Einreichung eines Journalpapiers bilden und kann als solche strukturiert sein.

Umwelttechnik M.S. Plan B Anforderungen. Insgesamt 30 Credits sind für Plan B Master erforderlich, mit einem Minimum von 27 Credits Kursarbeit in Umwelttechnik oder verwandten Bereich. Die verbleibenden Credits können für zusätzliche Kurse oder für ein Forschungsprojekt verwendet werden, indem Sie ENVE 5020 belegen.

Alle M.S. die Schüler müssen ENVE 5310 und 5320 nehmen.

Die übrigen Kurse können in Absprache mit dem Berater mit einem der drei Spezialisierungsbereiche verbunden sein.

Die Abschlussprüfung für einen Plan B Master ist eine mündliche oder schriftliche Prüfung in drei Kernfächern der Umwelttechnik: ENVE 5310 und zwei zusätzliche ENVE-Kurse, die vom Studenten ausgewählt werden. Die Prüfung findet im letzten Semester vor dem Abschluss statt und wird vom beratenden Ausschuss verwaltet, der den Studienplan und den Bericht über die Abschlussprüfung unterzeichnet.

Environmental Engineering Ph.D. Anforderungen

Wenn ein Student mit nur einem BS-Abschluss zum Ph.D. -Programm zugelassen wird, sind mindestens 30 Credits Kursarbeit erforderlich. Wenn der Student einen MS-Abschluss hat, beträgt die Mindestanforderung 15 Credits. Wenn der MS-Abschluss jedoch in einem anderen Bereich als Umwelttechnik liegt, bestimmt der Zulassungsausschuss für Umwelttechnik-Absolventen die Mindestanzahl an Credits, die für die Kursarbeit erforderlich sind.

Alle Ph.D. die Studierenden müssen vor der Allgemeinen Prüfung die folgenden Kurse belegen oder nachweisen: ENVE 5210, 5310, 5320 und 5810.

Der Beirat kann die oben genannten Kurse durch gleichwertige Kurse ersetzen. Die verbleibenden Credits können in einem der drei Spezialisierungsbereiche mit Kursen belegt werden, die in Absprache mit dem beratenden Ausschuss ausgewählt werden.

Die Allgemeine Prüfung wird abgelegt, nachdem der Student mindestens 12 Leistungspunkte (mit einem MS) oder 18 Leistungspunkte (mit einem BS) absolviert hat. Das Programm verwaltet die Prüfung zweimal im Jahr, im Januar und im Mai. Ein genehmigter Studienplan muss bei der Graduiertenschule eingereicht werden, bevor die allgemeine Prüfung abgelegt werden kann. Das Umwelttechnik-Programm verwaltet die allgemeine Prüfung als mündliche Prüfung, um die Beherrschung der Kernkonzepte der Umwelttechnik und die Fähigkeit der Schüler, Konzepte über disziplinäre Bereiche hinweg zu integrieren, zu testen.

Der Dissertationsvorschlag ist ein Dokument, das die vorgeschlagene Forschung für die Dissertation umreißt und zusammengestellt und genehmigt werden muss, bevor die Forschung in vollem Gange ist. Es wird empfohlen, dass der Dissertationsvorschlag im folgenden Semester nach bestandener Allgemeiner Prüfung zur Genehmigung eingereicht wird, die maximale Zeit beträgt jedoch ein Jahr nach der Allgemeinen Prüfung.

Zusätzlich zu den Anforderungen der Graduiertenschule erfordert das Environmental Engineering-Programm, dass ein Doktorand drei Zeitschriftenarbeiten haben muss. Eine veröffentlichte oder zur Veröffentlichung angenommene, eine in Überprüfung befindliche und eine in der Endphase der Vorbereitung. Es ist jedoch wichtig, dass sich die drei Arbeiten mit einer größeren, kohärenten Forschungsfrage befassen, wie im Dissertationsvorschlag dargelegt, und dass es sich nicht um isolierte Arbeitsbereiche handelt.

Die Programme werden von der School of Engineering angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.