Cincinnati brilliantly Trolle UCF nach verärgert mit Disney Witz

Cincinnati verärgert No. 18/19 UCF am Freitagabend zu Hause, 27-24, aber die Bearcats Twitter-Account endete die Nacht mit einem ähnlich großen Sieg, meisterhaft Trolling die Ritter.

UCF hatte Ende des dritten Quartals eine leichte 16-13-Führung, bis Quarterback Dillon Gabriel seine zweite von insgesamt drei Interceptions warf, die für eine Pick Six zurückgegeben wurde und Cincinnati eine Führung gab, die es niemals aufgeben würde.

Die unglaubliche Siegesserie der Knights in der regulären Saison mit 27 Spielen endete vor ein paar Wochen dank Pitt, aber die Bearcats schnappten sich mit dem Sieg am Freitag noch ein paar weitere Streifen.

Ohne Konferenztitel Spiele, UCF hatte seine 17-Spiele-Konferenz Siegesserie gebrochen, die die längste in der FBS war, pro ESPN Statistiken und Informationen. Die Knights hatten in 31 aufeinanderfolgenden Spielen mindestens 30 Punkte erzielt, was die längste Serie eines großen College-Teams seit 1936 war, und das endete offensichtlich auch.

Nachdem Cincinnati verärgert war, twitterte es dieses Video:

Hier in diesem erstaunlichen Trolljob gibt es so viel zu entpacken. Zuerst, die Beschriftung: Sicherlich Knights-Fans, die auf diesen Tweet stoßen, werden wütend darauf sein, als Central Florida und nicht als UCF bezeichnet zu werden.

Dann ist da noch der Disney-Witz. Cincinnati hat das Intro aller Disney-Filme gefälscht – Sie wissen definitiv, welcher spielt, wenn Sie sich einen Stern mit Feuerwerk und einer Aufnahme von Aschenputtels Schloss wünschen – sicherlich aus einer Reihe von Gründen. UCF befindet sich in Orlando, wo sich auch das Magic Kingdom im Walt Disney World Resort befindet. Das Schloss ist eine unverwechselbare Ikone.

Aber denken Sie auch daran, dass die Knights, als sie sich nach ihrer perfekten 13: 0—Saison 2017 zum echten nationalen Meister erklärten — als sie auch vom College Football Playoff Committee ignoriert wurden -, eine Parade in Disney hatten, um ihre Saison zu feiern.

Und dann die Schlusszeile von Cincinnatis Trolling, die lautete: „Du hasst es zu sehen“ in Disneys klassischer Schrift.

Es twitterte auch dies nicht lange danach:

Gut gemacht, Bärenkatzen. Gelungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.