Jake Fromm und Georgia Teamkollegen veröffentlichen Video des Pro Day für NFL Draft

Die Coronavirus-Pandemie hat fast jeden Aspekt des Lebens, wie wir es kennen, sowohl hier in Amerika als auch auf der ganzen Welt verändert. Die Sportwelt ist zum Stillstand gekommen und hat NFL-Hoffnungsträger wie Jake Fromm und seine ehemaligen Georgia Bulldog-Teamkollegen Charlie Woerner und Tyler Simmons verlassen, um bei der Verfolgung ihrer kollektiven NFL-Träume kreativ zu werden.

QB Country, das sich selbst als „das führende Quarterback-Trainings- und Entwicklungsunternehmen des Landes“ bezeichnet, veröffentlichte gestern ein Video des Pro-Day-Trainings eines ihrer geschätzten Kunden und kein geringerer als der dreijährige Georgia-Starter Jake Fromm. In dem Video zeigte Fromm seine Fähigkeit, in der Tasche mobil zu sein, aus verschiedenen Armschlitzen und Winkeln zu werfen und auch auf der Flucht zu werfen. Eine Vielzahl von Routen wurden von den Empfängern dort laufen Fromm an seinem Pro Tag zu helfen, einschließlich der oben genannten Woerner und Simmons.

Jake Fromm kam während seiner Juniorensaison zusammen mit dem jetzt gestürzten Offensive Coordinator und QB-Trainer James Coley aufgrund eines Mangels an Produkt im Passspiel auf den Prüfstand. Diese Prüfung nur verstärkt, wenn einige Mitglieder der Medien bewertet Fromms NFL Kombinieren Leistung als weniger als stellar. Trotz alledem scheint der widerstandsfähige Warner Robins-Eingeborene etwas Schwung in den Entwurf zu bringen.

Die ESPN-Analysten Todd McShay und Dan Orlovsky haben wiederholt für Fromm gekämpft und darauf bestanden, dass er über die immateriellen Werte und die körperlichen Fähigkeiten verfügt, die für eine sehr erfolgreiche NFL erforderlich sind. Orlovsky ging diese Woche in der Lefkoe Show noch einen Schritt weiter, die auf Bleacher Report und Facebook Live gestreamt wird, Er glaubt, dass die Heiligen Jake Fromm zu Drew Brees ‚Thronfolger machen werden und dass der ehemalige Bulldogge weitermachen wird, „eine herausragende NFL-Karriere.“

Eingebettete Medien anzeigen.

Sie können uns für zukünftige Berichterstattung folgen, indem Sie auf „Folgen“ in der oberen rechten Ecke der Seite klicken. Auch sicher sein, uns auf Facebook zu mögen @BulldogMaven & folgen Sie uns auf Twitter unter @BulldogsSI.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.